Rechtsanwaltskanzlei Marcus Liebig

Ihre Anwaltskanzlei im Salinencenter, Unna-Königsborn

Die Räumlichkeiten im Salinencenter haben als Anlaufstelle für Rat- und Rechtssuchende eine lange Tradition: 2006 bezog die 1991 von den Rechtsanwälten Hubert Voß und Michael Limbacher (inzwischen im Ruhestand) gegründete Kanzlei ihren Platz im Zentrum von Königsborn. Ab 2010 verstärkte Marcus Liebig, Rechtsanwalt und zudem Fachanwalt für Strafrecht, das Anwaltsteam. Seit dem Ausscheiden von Michael Limbacher 2018 führt Rechtsanwalt Marcus Liebig alleinverantwortlich die Anwaltskanzlei Marcus Liebig.

Erfahren in den Strukturen und Problemen der heimischen Wirtschaft, berate ich Privatpersonen, mittelständische Unternehmen sowie Behörden, Verbände und Vereine. Sie werden in sämtlichen Rechtsgebieten individuell und zielorientiert von mir beraten und vertreten.

Das persönliche Vertrauensverhältnis zwischen Anwalt und Mandanten steht für mich im Vordergrund. Das gilt für die gestaltende Beratung ebenso wie für den Rechtsstreit. Sie erhalten kurzfristig Besprechungstermine.

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar.

Erfahren Sie mehr über Rechtsanwalt Marcus Liebig

Verkehrsrecht

Ich mache für Sie Schadensersatz sowie Schmerzensgeld nach Verkehrsunfällen geltend und/oder wehre gegnerische Ansprüche für Sie ab.

Familienrecht

Bei Scheidungen, Unterhaltsverpflichtungen, Fragen des Umgangs- und Sorgerechtes sowie erbrechtlichen Angelegenheiten können Sie auf meine langjährige Expertise vertrauen.

Mietrecht

Als langjähriger juristischer Berater eines Mietervereins bin ich Ihr kompetenter Ansprechpartner in sämtlichen mietrechtlichen Angelegenheiten.

Strafrecht

Als Fachanwalt für Strafrecht stelle ich eine professionelle Strafverteidigung sicher.

Vertragsrecht

In meiner Kanzlei können Sie Verträge prüfen und aufsetzen lassen. Ferner mache ich für Sie vertragsrechtliche Ansprüche geltend oder wehre unberechtigte Forderungen für Sie ab.

Forderungseinzug

Meine Kanzlei ist versiert im Forderungsmanagement und macht Forderungen im Mahnverfahren oder notfalls vor Gericht für Sie geltend.

,,Das Leben hat immer mehr Fälle, als der Gesetzgeber sich vorstellen kann.“

Noch Fragen?

Haben Sie Fragen? Möchten Sie wissen, ob es sich lohnt anwaltliche Hilfe in Anspruch zu nehmen? Möchten Sie eine unverbindliche Anfrage stellen? Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie an.

Gern können Sie uns auch einen Rückrufwunsch übermitteln. Nennen Sie uns eine Uhrzeit während unserer Öffnungszeiten sowie Ihre Telefonnummer und wir melden uns bei Ihnen.

Bitte beachten Sie: Durch die Ausfüllung und/oder Zusendung des Kontaktformulars kommt noch kein Mandatsverhältnis zustande.